Rückentraggefäß
Rückentraggefäß

(Foto: Besse 2006, Weinbaumuseum Uhlbach, Stuttgart, D)

zurück zum Artikel
Rückentraggefäß
RĂŒckentraggefĂ€ĂŸ

Mistkorb zum Transport des Mists in den Weinberg
Mistkorb zum Transport des Mists in den Weinberg

Gefäß, in das früher die Trauben zuerst gelesen wurden
GefĂ€ĂŸ, in das frĂŒher die Trauben zuerst gelesen wurden

Bottich zum Transport der Trauben
Bottich zum Transport der Trauben

"Mosterschaff" zum Stampfen der Trauben mit dem Mosterkolben
"Mosterschaff" zum Stampfen der Trauben mit dem Mosterkolben

"Kelterbütte" zur Aufnahme des Mosts
"KelterbĂŒtte" zur Aufnahme des Mosts

dreieckiges Schöpfgefäß mit schnabelförmigem Ausgussteil
dreieckiges SchöpfgefĂ€ĂŸ mit schnabelförmigem Ausgussteil

Gefäß zum Nachfüllen von Wein ins Fass
GefĂ€ĂŸ zum NachfĂŒllen von Wein ins Fass

Kupferkanne
Kupferkanne

auf dem Fass sitzender Fasstrichter aus Dauben
auf dem Fass sitzender Fasstrichter aus Dauben

Weinheber
Weinheber

Weinkrug
Weinkrug

bei der Lese benutzte Eimer
bei der Lese benutzte Eimer

"Nachfüllkübel"
"NachfĂŒllkĂŒbel"

Karst mit Trinkflasche
Karst mit Trinkflasche

Mistkorb
Mistkorb

Traghotte, zugleich Eichhotte
Traghotte, zugleich Eichhotte

hölzerne Weinstütze
hölzerne WeinstĂŒtze

Rückentraggefäß
RĂŒckentraggefĂ€ĂŸ

"Bittl", Fassungsvermögen ca. 10l
"Bittl", Fassungsvermögen ca. 10l